Kaffeesatz lesen online - Deutungen erhalten

Kaffeesatz lesen online - Deutungen erhalten

Das Kaffeesatzlesen wird auch mit dem Begriff Tasseografie bezeichnet und lässt sich bis in die Antike zurückverfolgen. Früher wurde die Zukunft aus einem Weinsatz gedeutet, das sich in einer Metallschale befunden hat. Dieses Ritual wird auch als Olchromanie bezeichnet und war zur damaligen Zeit sehr verbreitet und beliebt. Zu der Zeit hatten Omen und Symbole eine große Bedeutung. Früher konnten die meisten Menschen weder lesen noch schreiben und Wahrsager, Berater, Geschichtenerzähler und Lehrer hatten eine wichtige Bedeutung. Die Zeiten haben sich zwar geändert, wir können diesen vergessenen Teil aber wiederaufleben lassen und unsere Intuition erweitern.
Es gibt wahrscheinlich keine faszinierende Methode der Wahrsagung als das Lesen aus dem Kaffeesatz. Die Methode ist mit einer großen Portion gesundem Menschenverstand und einem Hauch von Mystik verbunden.

Wahrsagung aus Kaffeesatz oder Teeblättern

Da Kaffee in der westlichen Welt erst seit ein paar Jahrhunderten existiert, ist diese Form der Wahrsagung noch nicht so alt. Zur damaligen Zeit war Kaffee noch sehr teuer und galt als Luxus. Erst im 18. Und 19. Jahrhundert hat sich das geändert und neben Kaffee eroberte auch Tee die einfachen sozialen Schichten. Im Mittleren Osten und in Europa war diese Art des Wahrsagens seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein fester Bestandteil. Die spezielle Methode des Wahrsagens hat sich bis heute gehalten. Kaffeesatzlesen ist sehr wirkungsvoll und eine beeindruckende Kunst.

Einige Menschen stellen sich die Frage, wie eine auf einen Zufall beruhende Methode Ergebnisse vorhersagen können? Wenn es um etwas fast Urtümliches, Unwahrscheinliches geht, ist man meistens skeptisch. Unser Verstand sieht aber keine Gesichter in Felsen, Bilder in den Wolken und Kinder und Künstler sehen die Welt mit ganz anderen Bildern. Das gleiche gilt auch für das Kaffeesatzlesen. Der Unterschied liegt darin, ob wir in dem Kaffeesatz und in Teeblättern als solches sieht, oder ob wir uns von unserer Fantasie leiten lassen. Die Bilder und die Symbole zeigen die Hoffnungen, Träume und Sorgen der Person, der das Kaffeesatz-Orakel befragt. Damit die Bedeutung und Tiefe erkannt wird, braucht es Übung, Intuition und Fantasie.

Wozu kann das Kaffeesatzlesen befragt werden?

Bei einem geübten Medium sind die Trefferquoten exzellent. Mithilfe des Kaffeesatzes ist es möglich, Menschen, Bilder und Personen im Umfeld zu beschreiben. Auch eventuelle Fragen zum Geschäft, Beziehung, Gesundheit und Ehe können mit der richtigen Technik beantwortet werden.

Probieren Sie diese Methode des Wahrsagens und entdecken Sie, dass Kaffee weitaus mehr sein kann.